Unsere Gäste

Ann Cotten, deutschsprachige Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (29.11.2017)

Gregor Hinz, deutscher Illustrator und Comiczeichner – Workshop zum Comiczeichnen (26.10.2017)

Gesine Lenore Schiewer, Prof. Dr., Universität Bayreuth – Gastvortrag Übersetzung. Perspektiven der Translationswissenschaft und Interkulturellen Germanistik (29.05.2017)

Margarete Stokowski, deutsche Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (24.05.2017)

Peter Truschner, österreichischer Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (26.10.2016)

Stefan Neuhaus, Prof. Dr., Universität Koblenz-Landau – Gastvortrag Was kommt nach der romantischen Liebe? Codierungen von Intimität im Liebesroman der Gegenwart (15.09.2016)

Joanna Drynda, Prof. Dr., Adam-Mickiewicz-Universität Poznań – Gastvortrag „Runzelsex (so darf man das nicht nennen!)“. Liebe und Erotik im Alter (15.09.2016)

Markus Köhle, österreichischer Dichter und Performer – Workshop zum kreativen Schreiben am Beispiel des Poetry Slams (23.05.2016)

Janin Aadam, M.A., Johannes Gutenberg-Universität Mainz – Gastseminar Filme lesen lernen. Einführung in die Filmphilologie (13.-14.10.2015)

Xaver Bayer, österreichischer Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (22.04.2015)

Cordula Simon, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (5.11.2014)

Michael Klemm, Prof. Dr., Universität Koblenz-Landau – Gastvortrag Kulturspezifische Erinnerungspraktiken? Eine international vergleichende multimodale Analyse von TV-Jahresrückblicken (19.09.2014)

Christa Dürscheid, Prof. Dr., Universität Zürich – Gastvortrag Die Kommunikation auf dem Smartphone – mobil, monomedial, multikodal (19.09.2014)

Gerd Antos, Prof. Dr., Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg – Gastvorträge Wozu brauchen wir Texte? Zum Funktionswandel der textuellen Schriftlichkeit im digitalen Zeitalter; Alles was R(r)echt ist. Deutsch als Fremdsprache auch für Deutsche (24.02.2014)

Carolina Schutti, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (14.11.2013)

Lena Wetenkamp, M.A., Johannes Gutenberg-Universität Mainz – Gastseminar Neuer Deutscher Film am Beispiel Wim Wenders (8.-10.10.2013)

Dagmar von Hoff, Prof. Dr., Johannes Gutenberg-Universität Mainz – Organisation des Workshops Neue germanistische Perspektiven: Gender (in Kooperation mit Monika Szczepaniak) (13.-17.05.2013)

Heinz Vater, Prof. Dr., Universität zu Köln – Gastvorträge Sprachentgleisungen und Sprachspiele; Kasuswandel im gegenwärtigen Deutschen (13.-14.05.2013)

Maria Kłańska, Prof. Dr., Jagiellonen-Universität Kraków – Gastvortrag Erinnerungsort. Habsburgermonarchie in der deutschsprachigen Galizien- und Bukowinaliteratur nach 1918 (19.04.2013)

Stephan Günzel, Prof. Dr., Berliner Technische Kunsthochschule – Gastvortrag Raumkonzepte der Kultur- und Literaturwissenschaft. Probleme und Chancen (19.04.2013)

Philipp Dreesen, M.A., Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald – Gastvorträge und -seminare Was lernen deutsche Schüler über Polen? Kontrastive Diskurslinguistik zur Analyse von Schulbüchern; Die Frage nach dem Ursprung der Sprache bei Herder, Humboldt und Marx; Einführung in die germanistische Diskurslinguistik (21.11.2012)

Milena Michiko Flašar, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (23.03.2012)

Anette Klein, deutsche Generalkonsulin in Gdańsk – Treffen mit den Studierenden (1.12.2011)

Marlen Pelny, deutsche Musikerin und Dichterin – Lesen der Briefe von H. v. Kleist mit musikalischer Begleitung (Weltweite Kleistlesung 22.11.2011)

Jan Henrik Holst, Dr., Universität Hamburg, Gastvortrag Germanisch und Deutsch im sprachgeschichtlichen Zusammenhang (18.10.2011)

Eva Rossmann, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (18.05.2011)

Marius Schafranietz, Vertreter vom Goethe-Institut Warschau – Gastvortrag Optimalitätstheoretische Überlegungen innerhalb der Pragmatik (15.04.2011)

Ivo Schneider, österreichischer Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (9.12.2010)

Inge Stephan, Prof. Dr., Humboldt-Universität zu Berlin, Preisträgerin der Stiftung zur Förderung der Polnischen Wissenschaft (Fundacja na rzecz Nauki Polskiej): Polskie Honorowe Stypendium im. A. von Humboldta 2010 – Gastvorträge an polnischen Universitäten, wissenschaftliche Kooperation mit Prof. Dr. Monika Szczepaniak

Stephan Krawczyk, deutscher Schriftsteller und Musiker – Konzert vom zusammen wachsen (2.12.2010)

Artur Becker, deutscher Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (16.04.2010)

Norbert Gstrein, österreichischer Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (8.12.2009)

Peter Henisch, österreichischer Schriftsteller – Lesung und Treffen mit den Studierenden (5.11.2008)

Heinz Vater, Prof. Dr., Universität zu Köln – Gastvorträge Linguistische Analyse literarischer Texte; Das mentale Lexikon (27.-28.10.2008)

Evelyn Schlag, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (9.04.2008)

Mirjam Pressler, deutsche Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (November 2007)

André Barz, Prof. Dr., Universität Siegen – Gastvortrag Theaterpädagogische Annäherungen an Elfriede Jelineks Dramentexte (19.10.2007, 22.10.2007)

Werner Westphal, Prof. Dr., Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald – Gastvortrag Schleiermachers Vorarbeiten zur Entwicklung einer modernen Hermeneutik (7.05.2007)

Gisela Ros, Prof. Dr., Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald – Gastvorträge Sprachwandel und Sprachwandeltheorien; Von der ‚inneren Sprachform’ zur kulturvergleichenden Semantik; Fremd oder heimisch – Sprachkontaktphänomene im Deutschen; Entwicklungstendenzen in der deutschen Gegenwartssprache und ihre sprachwissenschaftliche Reflexion (7.-8.05.2007)

Monika Wogrolly, österreichische Schriftstellerin – Lesung und Treffen mit den Studierenden (18.04.2007)

Przemysław Chojnowski, Dr., Adam-Mickiewicz-Universität Poznań – Gastvortrag Karl Dedecius als Übersetzer polnischer Lyrik (12.04.2006)

Benedikt Praxenthaler, Archivar vom Adenauer-Archiv in Rhöndorf bei Bonn – Gastvortrag Konrad Adenauer und die östlichen Nachbarn Deutschlands (20.04.2005)

Marie-Luise Wünsche, Dr., Universität Koblenz-Landau – Gastvortrag Volksmärchen – Kunstmärchen – Phantastische Literatur (9.03.2005)

Uniwersytet Kazimierza Wielkiego • Institut für Germanistik

ul. Grabowa 2 • PL-85-601 Bydgoszcz • Tel./Fax: (+48) 52 360 84 50